Hochzeitstorten - Details

Ich biete Ihnen zwei Arten von Hochzeitstorten an, die ich hier darstellen möchte.

 

Die Preise für die Hochzeitstorten berechnen sich immer individuell. Es kommt auf die Gesamtgröße der Torte und auf den Umfang der Garnierung an. Um Ihnen einen Anhaltspunkt zu geben, sehen sie unten zwei Beispiele, dabei handelt es sich um die abgebildeten Torten auf dieser Seite

Mehrstöckige Hochzeitstorten auf einem Tortengestell (Etagere)

Geschmacksrichtungen können frei gewählt werden, Sahnetorten eignen sich hierfür am besten, entweder außen einheitlich weiß eingestrichen, mit Marzipan eingedeckt oder jede Etage unterschiedlich gestaltet.

Folgende Füllungen stehen zur Auswahl:

  • Schwarzwälder Kirsch
  • Zitronen-Sahne
  • Schoko-Sahne
  • Lübecker Nuss
  • Mohn-Marzipan
  • Pfirsich-Quark-Sahne
  • Himbeer-Quark-Sahne mit Mandel-Walnuss-Bisquit
  • Himbeer-Sahne mit Schoko-Bisquit
  • Erdbeer-Sahne (Saison)
  • Erdbeer-Ricotta (Saison)
  • Ananas-Stracciatella-Sahne
  • Eierlikör-Sahne
  • Apfel-Sahne/Quark mit Mandelbisquit
  • Weinbrand-Sahne mit Schoko-Bisquit (Herrentorte)
  • u.s.w.

Es können aber auch Cremetorten (siehe Geschmacksrichtungen unten) sein, diese kann man außen mit Fondant eindecken und garnieren.

 

Hochzeitstorten auf einem Gestell bringen zwei entscheidende Vorteile mit sich:

  1. Alle Torten (Etagen) können gleichzeitig angeschnitten werden, so kann sich jeder Gast eine Geschmacksrichtung aussuchen und die gesamte Torte sieht auch im angeschnittenen Zustand noch gut aus.
  2. In der Wahl der Geschmacksrichtungen gibt es praktisch keinerlei Einschränkungen, da die einzelnen Torten nicht so eine hohe Stabilität aufweisen müssen, wie die direkt übereinander gestapelten Hochzeitstorten


Beispiel für eine 3-stöckige Torte auf einem Gestell (Tortengestell wird verliehen)

           

        3-stöckige Sahnetorte, außen mit weißer Sahne eingestrichen     

        Durchmesser in cm 30/24/18, ca. 50 Stücke

        garniert mit gespritzter Kante

        Schriftzug aus Schokolade auf Marzipanplatte                                   

        17 Marzipanrosen mit Blättern                              

        Brautpaar aus Polystone                                                                   

 

        Preis auf Anfrage                                                                                  

              

Mehrstöckige Hochzeitstorten im Amerikanischen Stil, mit Fondant eingedeckt und garniert, ohne Gestell

Für diese Art von Torten eignen sich ausschließlich Cremetorten. Folgende Geschmacksrichtungen bzw. Füllungen stehen zur Auswahl:

 

  • Sachertorte
  • Lemoncurd
  • Schokocreme
  • Vanille-Buttercreme
  • Himbeer-Buttercreme
  • Erdbeer-Buttercreme (Saison)
  • Punschtorte (Marzipan/Aprikosen/Rum-Füllung)
  • Pfirsich/Maracuja-Buttercreme

 

Die Torten können außen mit Marzipan oder mit Fondant eingedeckt und garniert werden. Auch eine Gestaltung als "Naked Cake" mit frischen Früchten der Saison garniert, ist möglich.

In den Torten ohne Gestell befinden sich nicht essbare Stützen, die beim Anschneiden entfernt werden müssen. Diese Art von Hochzeitstorten können nur von oben nach unten, Etage für Etage aufgeschnitten werden.


Beispiel für eine 3-stöckige Torte direkt aufeinander gestapelt (ohne sichtbares Gestell), komplett mit weißem Fondant eingedeckt. (siehe Foto)

Durchmesser in cm 30/24/18, Gesamthöhe ca. 30 cm, ca. 80 Stücke

 

        3-stöckige Cremetorte mit Fondant eingedeckt                      

        Farbiges Band aus Fondant                           

        Ornamente gespritzt (Rand)                                     

        8 Rosen aus Marzipan/Fondant                     

        20 kl. Fondantblüten ausgestochen              

        Banderole aus Fondant mit Namen                                            

        Cakeboard (dicke Einweg-Tortenplatte)                                     

 

        Preis auf Anfrage